Jahresprogramm 2018

21. März Jahreshauptversammlung Hotel Schlossgarten Gladenbach
15. April
Konzertfahrt mit Museumsbesuch
Weilburg
27.April

Vernissage "Frank Hinrichs", Amöneburg/Rossdorf
Alte Schule, Bad Endbach
8.-11. Juni

Mehrtagesfahrt nach Hamburg
23. Juni Tagesfahrt nach Koblenz
8. Juli Ausstellung "Bilder in Daniels Garten" Daniels Garten, Fronhausen-Bellnhausen
29. Juli
Musical "Der Medicus"
Fulda
Sept./Okt. "Apfelfest"

Alte Schule, Bad
Endbach
4. Nov.
Herbstkonzert "Harfenmusik"
Martinskirche Gladenbach
1. Dez. Verkaufsausstellung der Palette-Kunstschaffenden parallel zu "Einkaufen bei Kerzenschein"

Gladenbach
 

21. März - Jahreshauptversammlung

Zur Jahreshauptversammlung lädt die Palette ins Hoteldr. wenzel.1

Schlossgarten in Gladenbach ein. Ab 19 Uhr geht es um

eine Bilanz der Arbeit und das Programm für das laufende

Jahr. Anschließend stellt der Gladenbacher Zahnarzt

Dr. Carsten Wenzel seine Arbeit während vieler Hilfseinsätze

in den ärmsten Gegenden unserer Erde vor. Was bringt einen

Mensch dazu, so etwas mit viel Begeisterung zu tun?

Wo liegen die Gefahren und wie begegnet man ihnen?

Ein spannender Vortrag mit eindrucksvollen Bildern und musikalischen Einwürfen erwartet die Zuhörer.

Fotonachweis: Dr. Carsten Wenzel privat

 

15. April - Konzertfahrt nach Weilburg

Mit dem Rosenhang Museum ist Weilburg um eine Attraktion camerata musica

reicher geworden. In dem unvergleichlichen und außerge-

wöhnlichen Ambiente einer ehemaligen Brauerei ist ein

Museum und Kulturzentrum entstanden, das seinesgleichen

sucht. Das Museum präsentiert seit seiner Eröffnung Werke

namhafter deutscher und internationaler Künstler und verfügt

zudem über einen Saal für Kammermusik. Im Rahmen der

Konzertreihe „Musik im Rosenhang“ gastiert dort am Sonntag,

15. April, das Männervokalensemble Camerata Musica Limburg und präsentiert romantische und zeitgenössische

Musik in spannenden Kontrasten nebeneinander. Zu hören sind unter anderem Werke von Franz Schubert,

Hugo Wolf und Paul Hindemith. Die Leitung hat Jan Schumacher, am Klavier Andreas Frese.


Fotonachweis: Camerata Musica Limburg:  Eckhard Krumpholz privat


Anmeldung zum Ausdrucken

 

27. April - Ausstellungseröffnung "Frank Hinrichs" in der "Alten Schule" in Bad Endbach

„Nicht Geheimnisse lüften, sondern neue schaffen!“ So  nennthinrichs

 Frank Hinrichs seine Ausstellung, die er in der Alten Schule in

Bad Endbach zeigt. Er malt farbenprächtige Acrylbilder,

experimentiert mit verschiedenen Materialien und geht dabei

ganz frei an das Thema heran. Ganz wichtig ist für ihn beim

Malen das Begleitmedium Musik.

Der gebürtige Duisburger lebt seit 1981 im Raum Marburg.

Neben Zeichnungen, Radierungen und der Bildhauerei ist

sein Schwerpunkt seit 1990 die freie Malerei. Und seit dieser

Zeit nimmt er an zahlreichen Gruppen- und Einzelausstellungen teil.

Fotonachweis: Frank Hinrichs

 

8. bis 11. Juni - Mehrtagesfahrt nach Hamburg

Die Hansestadt Hamburg ist in diesem Jahr Ziel einer Mehrtagesfahrt der Palette - und war nach der

Ausschreibung leider sehr schnell ausgebucht. Auf dem Programm stehen viele Sehenswürdigkeiten

der Hansestadt, von Reeperbahn bis Speicherstadt. In der Elbphilharmonie steht zudem für uns ein

Konzert von Max Richter auf dem Programm.


Die "Hamburg-Nachlese"  findet am Mittwoch, 18. Juli in der Alten Schule in

Bad Endbach statt. Die Teilnehmer erhalten eine schriftliche Einladung.

 

23. Juni - Tagesfahrt nach Koblenz

Koblenz ist nicht nur eine der ältesten Städte Deutschlands, sondern grundmann kalle

auch eine der vielseitigsten: Kirchen, Burgen, Schlösser und historische

Stadthäuser erzählen Geschichten aus vergangenen Zeiten, verwinkelte

Gassen und Plätze laden zum Flanieren und Verweilen ein. Zudem spielt

der Wein eine wichtige Rolle während unserer Tagesfahrt in die Stadt

und an die Mosel. Unser fachkundiger Führer ist Kalle Grundmann,

Theologe, Kultur- und Weinbotschafter, Gäste- und Kirchenführer und

vor allem Koblenzer.


Fotonachweis: Kalle Grundmann privat

 

8. Juli - Bilder im Garten

Nach dem großartigen Erfolg im vergangenen Jahr lädt diedaniels.1.1

Palette erneut zur Ausstellung „Bilder im Garten“ in Daniels

Garten nach Fronhausen-Bellnhausen ein. Kunstschaffende der

Palette zeigen ihre Werke im Gartengelände mit seinen

idyllischen Plätzen, Teichen und Pflanzen. Darüber hinaus

gibt es Kunsthandwerk, Bücher, Kulinarisches und Auftritte

der "Chillies" zwischen 14 und 17 Uhr.


Im Rahmen der Veranstaltung werden ausgesuchte Bilder von Künstlern verkauft, die im Kunst- und Kulturhaus

Alte Schule in Bad Endbach ausgestellt haben. Der Erlös geht an den Freundeskreis des Vereins "Frauen helfen

Frauen", der das Marburger Frauenhaus unterstützt. Der Verein engagiert sich vor allem in den Bereichen, für

die keine öffentlichen Gelder zur Verfügung stehen und finanziert sein Arbeit vorwiegend über Spenden und

Benefizveranstaltungen. Ansprechpartnerinnen sind vor Ort.

Veranstaltungsort: Daniels Garten, Hassenhäuser Str. 5, Fronhausen-Bellnhausen


Fotonachweis: privat

 

29. Juli - Musicalfahrt nach Fulda"

Als eine der besten Musical-Produktionen wird „Der Medicus“ in Fulda gelobt.

medicus_2017_din_a4_cleanDie Erfolgs-Produktion im Schlosstheater in Fulda nach dem Weltbestseller

von Noah Gordon ist Ziel einer Palette-Fahrt am 29. Juli. Die Vorstellung findet

am Sonntagnachmittag statt. „Der Medicus“ erzählt die Geschichte des jungen

Engländers Rob Cole, der im London des frühen Mittelalters aufwächst und

die Geheimnisse der Medizin erlernen will. In der abendländischen Welt ist

dieses Wissen nicht verfügbar und so begibt er sich auf eine gefährliche

Reise nach Persien, um dort bei Ibn Sina, dem größten Medicus seiner Zeit,

zu studieren. Weil ihm dies als Christ jedoch versagt bleibt, gibt sich Rob

als Jude aus und riskiert damit sein Leben. Auf seiner Reise begegnet Rob

auch der Liebe seines Lebens.


Fotonachweis: Tourismus- und Congressmanagement Fulda

 

Oktober - Trilogie zum Apfel

Zu einer außergewöhnlichen Trilogie lädt die Palette im Spätsommer fischbach.mr

ein, wenn die Äpfel reif sind und ihren Duft verströmen. Dann

zeigen Palette-Künstler in der Alten Schule in Bad Endbach Bilder

rund um das Thema Apfel. Ergänzend unternehmen wir einen

genussvollen Ausflug in die kulinarische Welt von Apfelwein und

Apfelsekt und kosten dazu passend allerlei Käse. Beraten werden

wir dabei von Köchen und Käseexperten, die den Teilnehmern der

kulinarischen Veranstaltung leckere Einblicke in Zubereitung und

den einen oder anderen Rezepttipp geben.                                                                                                                   


Gemälde von Gudrun Fischbach

 

4. November - Konzert in der Martinskirche in Gladenbach

„Momentos de Alegria – Momente der Freude“ ist das Konzert von

Christa Werner mit Harfenmusik auf Lateinamerika überschrieben.christa werner.klein.2

Temperamentvolle Folklorerhythmen aus den Ebenen und

Hochgebirgen Südamerikas entführen die Zuhörer auf diesem

einzigartigem Instrument in zauberhafte Gefilde. Die Melodien

erzählen von der atemberaubenden Landschaft "Los Llano"

in Kolumbien, der grandiosen Bergwelt der Anden

„ El Condor pasa“ und dem größten Wasserfall der Erde „Iguazu“ in

Brasilien „Cascada“ von Digno Garcia.

Lassen Sie sich verzaubern von der zu Herzen gehenden Musik.

Abgerundet wird das Programm mit Gedichten des großen

lateinamerikanischen Dichters Pablo Neruda.

Fotonachweis: Christa Werner privat

 

1. Dezember - Einkaufen bei Kerzenschein

Am Vorabend des 1. Advent präsentiert sich Gladenbach traditionell im Lichterglanz bei der

Veranstaltung „Einkaufen bei Kerzenschein“. Wenn Räume zur Verfügung stehen, werden die

Kunstschaffenden der Palette wieder ihre Bilder ausstellen und zum Verkauf anbieten.

 
   
Palette, Kunst- und Kulturkreis Gladenbach/Bad Endbach e.V., Erstellt von Pfeiffer Computer