Ausstellung der Ateliergemeinschaft "Cölber Mühle" in der Alten Schule in Bad Endbach 2012

Seit dem Jahr 2002 besteht die Ateliergemeinschaft Cölbercoelbe Mühle mit den Künstlerinnen Anita Badenhausen, Carla Fassold-Luttropp und Waltraud Mechsner-Spangenberg.
Das Atelier befindet sich in einer ehemaligen Getreidemühle an der Lahn am östlichen Ortsrand von Cölbe. Hier treffen sich die Künstlerinnen regelmäßig zum gemeinsamen Malen und Experimentieren. Ihre künstlerische Weiterentwicklung basiert weitgehend auf den gegenseitigen, kritischen Korrekturen, den gemeinsamen Studienreisen und durch die Teilnahme an Kunstseminaren.
Obwohl jede der Künstlerinnen ihren eigenen Malstil entwickelt hat, werden auch Themen gemeinsam, aber individuell bearbeitet. Im Jahr 2010 wurde die Ateliergemeinschaft mit dem Otto-Ubbelohde-Preis des Landkreises Marburg-Biedenkopf ausgezeichnet in Anerkennung
für ihr künstlerisches Schaffen und für den Erhalt eines denkmalgeschützten Mühlengebäudes.

Hier eine kleine Auswahl der Ausstellung  "Unterwegs"

Badenhausen 1
Badenhausen 2
Fassold-Luttrop...
Fassold-Luttrop...
Mechsner-Spange...
Mechsner-Spange...

Pressebericht Hinterländer Anzeiger vom 21.4.2012